Christina Basafa-Pal

CBP 2018

  • Aufgewachsen in Neusiedl am See, Burgenland, Österreich
  • Lebt heute in Wien-Leopoldstadt
  • Studium Geschichte und Geografie an der Universität Wien
  • Lehrtätigkeit an einer AHS
  • Dissertation im Bereich Zeitgeschichte
  • Fokus auf Oral History-Projekte
  • Seit 2003 Leiterin des Historischen Archivs der Stadt Schwechat und im Kulturbereich der Stadt tätig; in dieser Aufgabe u.a. für Kooperationen mit der Leader-Region Römerland Carnuntum zuständig
  • Fachbereichsleiterin “Kultur” der Stadt Schwechat
  • Verantwortlich für den Museumsverbund Römerland Carnuntum
  • 2006-2010 Betreuung von Städtepartnerschaften Schwechats mit Städten in Deutschland, der Slowakei und der Türkei
  • Vorträge über “Lebendige Demokratie” in Deutschland und Österreich
  • Moderatorin bei Veranstaltungen

Dokumentarbuchprojekte:

  • Heinrich Steinitz. Anwalt und Poet. (Mandelbaum-Verlag, 2006)
  • Schwechat von der Stadterhebung bis heute. Eine Dokumentation mit Lebensgeschichten (Herausgeber: Stadtgemeinde Schwechat, 2007)
  • Kulturwanderführer IDEENREICH SCHWECHAT (Herausgeber: Stadtgemeinde Schwechat, 2011)

Ausstellungen:

  • Die 50er. Petticoat, Roller & Rock´n´Roll. Alltag zwischen Wiederaufbau und Wirtschaftswunder (Stadtgemeinde Schwechat, 2004)
  • Reisen im Wandel der Zeit (Stadtgemeinde Schwechat, 2006)
  • Kulturwanderweg IDEENREICH SCHWECHAT (Stadtgemeinde Schwechat, 2011)

Fokus Fotografie:

  • Seit 2009 Beschäftigung mit Digitalfotografie, u.a. in der Fotogruppe Schwechat, Projekte: Textgestaltung für den Ausstellungskatalog zu “M.I.N.K.A.S.” im Rathaus Schwechat 2012, Ausstellung “Weibblick” im Frauenzentrum “ega”, Wien 2013; Fokus auf Food Photography

Food Blog-Projekt seit 2016:

  • 19. März 2016: Start von Steppe und Stadt
  • Herbst 2016: Start der Serie “pannonia.meets.persia.”
  • Fokus auf Food, Wine, Regionalität, Küche des Nahen Osten, Interkulturelles, Interviews und Reportagen
  • 2017: Shortlist-gereiht beim Austria Food Blog Award

Privates Gardening-Projekt im Neusiedl am See, Burgenland:

  • Seit 2013, sofern es die Zeit zulässt, zusammen mit der Familie leidenschaftliche Hobby-Biogärtnerin im pannonisch-persischen Garten in Neusiedl am See. 

 

 

 

Comments are closed.